Frühling: Das Gartenjahr entfaltet sich

Blüten im Frühling

Nach dem kalten und kargen Winter geht es im Frühjahr ganz schnell: Alles wächst, sprießt und blüht. Aber was ist für den perfekten Gartenfrühling wann genau zu tun?

Nach dem kalten und kargen Winter geht es im Frühjahr ganz schnell: Alles wächst, sprießt und blüht. Aber was ist für den perfekten Gartenfrühling wann genau zu tun? mehr erfahren »
Fenster schließen
Frühling: Das Gartenjahr entfaltet sich

Blüten im Frühling

Nach dem kalten und kargen Winter geht es im Frühjahr ganz schnell: Alles wächst, sprießt und blüht. Aber was ist für den perfekten Gartenfrühling wann genau zu tun?

Kartoffeln richtig pflanzen

Der Tag der Kartoffel findet jährlich am 19. August statt. In den USA gibt es außerdem einen Tag der Kartoffelchips am 14. März. Und dann ist es auch höchste Zeit, Kartoffeln aufzusetzen, damit sie Mitte April gepflanzt werden können. Aber wie genau geht das eigentlich? Wir erklären Ihnen, was Sie beachten müssen, damit Sie sich über eine hervorragende Kartoffelernte freuen können.
Was gibt es im Winter Schöneres als die Vorfreude auf die ersten kleinen Frühlingsboten, die schon im Februar ihre Köpfe aus der Erde stecken? Die ganz frühen Zwiebelblumen sind unserer Meinung nach die allerwichtigsten, weil wir uns gerade im zeitigen Frühjahr so sehr über jedes bisschen Farbe freuen. Winterlinge, verschiedene Schneeglöckchen, wilde Krokusse, Märzbecher und kleine Zwiebeliris: Sie müssen unbedingt sein.
Die Aussaat ist für Gartenfreunde etwas Wunderbares – und zwar immer wieder aufs Neue! In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, was Sie über Saatgut und die Aussaat wissen müssen, damit ihr Garten im nächsten Gartenjahr in voller Pracht erstrahlt und Ihnen eine reiche Ernte beschert. Informieren Sie sich über die Haltbarkeit von Saatgut sowie die Bedeutung der Zusatzbezeichnung “F1” – und lesen Sie unsere goldenen Regeln zur Aussaat im Frühjahr.

Unser Besuch im Keukenhof

Seit Jahren schon wollten wir einmal den niederländischen Keukenhof besuchen, das ist ein Blumenzwiebelschaugarten in der Nähe von Amsterdam. Aber immer war hier in der Gärtnerei Hochsaison, wenn in Holland die Tulpen blühen. Mit der Neuausrichtung der Gärtnerei war es nun möglich, dort hinzufahren und im Jahr 2018 haben wir uns mit zwei unserer Mitarbeiterinnen auf den Weg gemacht.