Unser Führer durch das Gartenjahr: Was ist wann zu tun?

blog-gartenjahr

Im Garten ist immer was zu tun. Aber was muss eigentlich wann genau gemacht werden?

Viele nützliche Antworten auf diese Frage finden Sie in unserem kleinen Führer durch das Gartenjahr.

Im Garten ist immer was zu tun. Aber was muss eigentlich wann genau gemacht werden? Viele nützliche Antworten auf diese Frage finden Sie in unserem kleinen Führer durch das Gartenjahr.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unser Führer durch das Gartenjahr: Was ist wann zu tun?

blog-gartenjahr

Im Garten ist immer was zu tun. Aber was muss eigentlich wann genau gemacht werden?

Viele nützliche Antworten auf diese Frage finden Sie in unserem kleinen Führer durch das Gartenjahr.

Blumenzwiebeln machen viel Freude, denn sie bringen den Frühling mit. Manchmal allerdings sind sie zickig, kommen nicht gut wieder oder blühen schlecht. Was kann da passiert sein? Hier gehen wir den Ursachen für Zwiebelschwund auf den Grund.
Was gibt es im Winter Schöneres als die Vorfreude auf die ersten kleinen Frühlingsboten, die schon im Februar ihre Köpfe aus der Erde stecken? Die ganz frühen Zwiebelblumen sind unserer Meinung nach die allerwichtigsten, weil wir uns gerade im zeitigen Frühjahr so sehr über jedes bisschen Farbe freuen. Winterlinge, verschiedene Schneeglöckchen, wilde Krokusse, Märzbecher und kleine Zwiebeliris: Sie müssen unbedingt sein.