Narzisse Congress

6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • SW10807
  • Geliefert wird ab Mitte September bis spätestens Ende November.
  • seit über 35 Jahren (ausgebildete) Gärtner
  • Telefonischer Support mit Rückrufservice
  • Info im Blog
  • Rechnungskauf ab 2. Lieferung
  • klimaneutraler Versand mit GLS
Die Narzisse 'Congress' gehört in die Gruppe der Split-Corona- Narzissen , der Spaltkronigen... mehr
Produktinformationen "Narzisse Congress"

Die Narzisse 'Congress' gehört in die Gruppe der Split-Corona-Narzissen, der Spaltkronigen Narzissen - und so sieht sie auch aus, oder?!

Die Sorte wird etwa 45 cm hoch und blüht Ende April und im Mai mit einem leuchtend gelben Kranz und einer sehr dunkel orangefarbenen Trompete. Diese ist gespalten und fast nicht als Tröte zu erkennen, das gibt dieser Narzissenklasse ihren Namen.
Narzisse 'Congress' ist ein echter Gartenschatz, bestimmt etwas, was die Nachbarn nicht haben. Pflanzen Sie sie mit blauen und weißen Traubenhyazinthen zusammen oder als Insel mit orangefarbenen Tulpen und weißen Frühlingslichtsternen.

Narzissen wollen gern im Herbst als Zwiebel gepflanzt werden, ab Mitte/Ende September beginnt die Pflanzzeit. Setzen Sie die Zwiebeln 2-3 x so tief, wie die Zwiebel groß ist in gute Gartenerde, Sie können gern etwas Kompost beimischen. Im Frühling, wenn die Narzissen gerade ihre Nasen aus der Erde stecken, brauchen Sie unbedingt Nährstoffe: Perfekt dafür ist Tomatendünger, der hat ein super Nährstoffverhältnis für Zwiebelblüher und nicht zu viel Stickstoff.

Der Preis bezieht sich auf 10 Zwiebeln der Narzisse 'Congress', Zwiebeln von stärkster Qualität. Verschickt wird ab Ende September, eine Pflanz- und Pflegeanleitung gibt's dazu! 

 

Weiterführende Links zu "Narzisse Congress"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Narzisse Congress"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen