Tulpe Angelique

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

9,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung ab 25. September 2021

  • tulpe-111
  • Geliefert wird ab Mitte September bis spätestens Ende November.
  • seit über 35 Jahren (ausgebildete) Gärtner
  • Telefonischer Support mit Rückrufservice
  • Info im Blog
  • Rechnungskauf ab 2. Lieferung
  • klimaneutraler Versand mit GLS
Die Tulpe 'Angelique' gehört in die Klasse der Gefüllten Späten Tulpen . Die Sorte ist mit... mehr
Produktinformationen "Tulpe Angelique"

Die Tulpe 'Angelique' gehört in die Klasse der Gefüllten Späten Tulpen.

Die Sorte ist mit ihren hellrosa Blüten und einem helleren Rand eine zauberhafte, romantische Schönheit im Frühlingsgarten, die Freude macht. Sie blüht im Mai und wird ca. 45 cm hoch.

Die Sorte ist schon seit Ende der 1950-er Jahre in Kultur und hat sich wirklich bewährt. 
Damit Tulpen gut im Garten gedeihen, möchten sie sonnige Standorte und durchlässige Böden. Besonders im Sommer darf es für Tulpen nicht zu nass sein.
 
Pflanzen Sie Tulpen als Zwiebeln im späten Herbst. Die Pflanztiefe ist die doppelte bis dreifache Zwiebelstärke. Der Abstand sollte etwa 10 cm zwischen den Zwiebeln sein. Beim Pflanzen bitte die Zwiebel mit der Spitze nach oben einsetzen.
Gern kann etwas Kompost schon mit ins Pflanzloch gegeben werden, im Frühling aber unbedingt mit Nährstoffen versorgen: Wenn die Tulpe gerade aus der Erde kommt, ist die Zeit für einen nicht zu stickstoffbetonten Volldünger. Dafür empfehlen wir Tomatendünger!
 
Der Preis bezieht sich auf 10 Zwiebeln der Tulpe Angelique. Diese werden zur Pflanzzeit ab Mitte / Ende September verschickt.
Weiterführende Links zu "Tulpe Angelique"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tulpe Angelique"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen