Küchenkräuter

46,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • Kuek1
Ein Sortiment der zwölf leckersten Küchenkräuter bieten wir Ihnen hier als Pflanzen an.  ... mehr
Produktinformationen "Küchenkräuter"

Ein Sortiment der zwölf leckersten Küchenkräuter bieten wir Ihnen hier als Pflanzen an.  
Es handelt sich um mehrjährige Stauden, die am zusagenden Standort winterhart und ausdauernd sind.  Die Zusammenstellung enthält die wichtigsten Küchenkräuter, dabei aber Sorten, die uns besonders gut gefallen, die besser schmecken als andere, oder solche, die besonders vital wachsen.  Das Kochen mit Kräutern macht viel Freude, es lohnt sich, damit herumzuspielen und die unterschiedlichen Geschmacksnuancen auszuprobieren.  Im Paket enthalten sind jeweils eine Pflanze der folgenden Sorten:

Schnittlauch - Allium schoenoprasum:  Schnittlauch mag sonnige Standorte und beinahe jeden Gartenboden.  Das Schönste im Frühling ist der allererste Schnittlauchquark aus dem Garten, dann weiß man, dass der Winter vorbei ist!  Schneiden Sie Schnittlauch immer ganz unten ab, gerne auch die ganze Pflanze, dann treibt sie wieder frisch durch und blüht nicht so schnell.  Die Stiele der Blüten sind nämlich nicht hohl und daduch nicht so lecker (weil sie immer so in den Zähnen hängen) - die Blüten an sich sind wunderschön und schmecken köstlich gebraten in Olivenöl.

Currykraut - Helichrysum italicum 'Tall':  Currykraut ist ein kleiner Strauch mit sehr silbrigem Laub und gelben Blüten.  Es mag gern in der vollen Sonne stehen und benötigt durchlässige Böden.  Die Triebe haben einen milden Curry-Geschmack, der Strauch duftet herrlich.

Ysop - Hyssopus officinalis:  ein kleiner Strauch mit leuchtend blauen Blüten, der von den Insekten geliebt wird und dessen Blätter wunderbar zu marinierten Champions passen.  Ysop mag volle Sonne und durchlässige Böden.

Zitronenmelisse - Melissa officinalis:  Zitronenmelisse macht glücklich!  Und das nicht nur, wenn man aus dem Kraut einen Tee bereitet, sondern schon beim Arbeiten im Garten, wenn die Wogen frischen Zitrusduftes vorbeiziehen....  Die Zitronenmelisse ist eine mehrjährige Staude für sonnige und halbschattige Standorte, sie blüht unscheinbar, hat Blätter wie eine Nessel und ist auch eine schöne Salat- oder Smoothie-Beigabe.

Marokkanische Minze - Mentha 'Marokko':  diese frischgrüne Minze eignet sich hervorragend für spritzige Tees oder auch Kaltgetränke, sie schmeckt gut zu marinierten Zucchini und schmückt den Tisch mit ihrem appetitanregenden Duft.  Minzen sind ausläufertreibende Stauden, behalten Sie sie im Auge, damit sie sich nicht zu sehr ausbreitet.  Sie mag halbschattige, nicht zu trockene Standorte.

Orangenminze - Mentha piperita var citrata:  Eine köstlich fruchtige Minze, die etwas rundere Blätter hat und auch halbschattig und nicht so trocken stehen möchte.  Orangenminze ist fein als eisgekühlter Tee an heißen Tagen und schmeckt gut in Obstsalat oder Quarkspeisen.

Flacher Oregano - Origanum vulgare 'Compactum':  dieser kurze (20 cm) Oregano ist einer der gemacksintensivsten Oreganosorten, die wir kennen.  Er versamt sich auch nicht, wie andere Oreganos und ist intensiv würzig.  Er mag gern sonnig und normal bis trocken stehen und hat zauberhafte rosa Blüten, die genau wie das Laub im Salat, in der Kräuterbutter oder auf Pizza verwendet werden können.

Scharfer Oregano - Origanum 'Hot&Spicy':  Er macht seinem Namen alle Ehre und ist ausgesprochen spannend, probieren Sie diesen Oregano zu Ihrer Pasta-Sauce und Sie werden überrascht sein.  Der Scharfe Oregano wird 30-40 cm hoch und mag sonnige und durchlässige Standorte.

Salbei - Salvia officinalis 'Berggarten':  Der rundblättrige Salbei ist ein ganz besonders hübscher und lecker ist er auch.  Die Blätter sind nicht so schmal, wie bei der Wildform und sie eignen sich wunderbar dazu, in Olivenöl gebraten zu werden oder um Backpflaumen mit Speck drin einzuhüllen, bevor diese in den Ofen kommen.  Dieser Salbei ist ein kleiner Strauch, verholzt und sollte wie alle kräuterigen Kleinsträucher im Frühling zurückgeschnitten werden.  Er mag sonnige Standorte auf durchlässigen Böden und seine blauen Blüten ziehen die Bienen magisch an.

Bohnenkraut - Satureja montana:  Ausdauerndes Bohnenkraut ist etwas härter im Laub und ähnlich köstlich, wie die einjährige Art.  Auch das Bohnenkraut verholzt als kleiner Strauch und mag sonnige, trockene Standorte.  Bohnenkraut wird auch Pfefferkraut genannt und ist köstlich zu Fleischgerichten und zu Bohnen.

Zitronenthymian - Thymus citriodorus 'Lemon':  Zitronenthymian gehört mit zu unseren Lieblingskräutern.  Ohne ihn ist eine Kräuterbutter keine perfekte Grillzutat und andererseits begleitet er auch Süßspeisen auf charmante Weise.  Zitronenthymian und auch "richtiger" Thymian sind kleine, holzige Sträucher, die rosa blühen und volle Sonne sowie durchlässige Böden mögen.

Thymian - Thymus vulgaris:  Der klassische Thymian, er wirkt hustenlösend als Tee und würzig zu Pizza, Pasta und vielem weiteren, probieren Sie mal, Chicoree-Viertel in einer Pfanne zu braten, dazu Orangenfilets und Thymian.....  Hmmm!

Diese 12 Kräuterpflanzen kommen in 9cm Töpfen und zum Teil auch in etwas größeren 1-Liter-Töpfen zu Ihnen.  Sie sind durchgewurzelt, abgehärtet und mit einzelnen Etiketten versehen.  Eine schöne Ergänzung zu diesen Mehrjährigen Kräutern ist das Paket Kräuterklassiker, welches die beliebtesten einjährigen Kräuter wie Dill, Koriander und Basilikum enthält.

Weiterführende Links zu "Küchenkräuter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Küchenkräuter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sichtschutz Sichtschutz
36,00 € *
Sterndolden Sterndolden
39,90 € *
Astern Vielfalt Astern-Vielfalt
29,90 € *
TIPP!
Ganz in Weiß Ganz in Weiß
56,50 € *
Magisches Beet Magisches Beet
71,00 € *
TIPP!
Etagenzwiebel Etagenzwiebel
4,50 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen