Kartoffel LaRatte

La Ratte
7,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausverkauft, Lieferung ab 15. März 2018

  • PKLA1
La Ratte 1872 (F) frühe Sorte, festkochend Die Franzosen sagen: „Es gibt die La Ratte und... mehr
Produktinformationen "Kartoffel LaRatte"

La Ratte 1872 (F)

frühe Sorte, festkochend

Die Franzosen sagen: „Es gibt die La Ratte und es gibt andere!“ Ein Beleg dafür welchen Stellenwert diese über hundertjährige Sorte in dem Land der Feinschmecker hat. Sie ist eine Delikateß- Hörnchenkartoffel mit vorzüglichem Aroma, welches sich im kalten Zustand noch steigert.

Um eine gute Ernte zu erzielen, empfiehlt es sich, die Kartoffeln sechs Wochen vorkeimen zu lassen. Ihr Anbau ist sie nicht ganz einfach, sie ist anfällig für Kraut und Knollenfäule und benötigt fruchtbaren, humosen, krümeligen und gut durchlüfteten Boden, sowie eine gute Wasserversorgung. Belohnt wird man von Ihr dann durch den sehr guten, nussigen, erdigen, mineralischen und speckigen Geschmack. Als frühreife Kartoffelsorte wird sie bereits nach ca. 100 Tagen Reifezeit geerntet und besitzt dadurch weniger Stärke als spätreifende Sorten. Da die La Ratte anfällig für Krautfäule ist, sollten Sie die Knollen direkt nach dem Absterben des Krauts ernten. Die Knollen lassen sich gut lagern. Ihre Blütenfarbe ist rosa bis violett.

Die wohlschmeckende Art zeichnet vor allem durch ihre spitze und hörnchenähnliche Form, ihre dünne, gelbe Schale mit mittelflachen Augen und ihr gelbes Fleisch aus. Die La Ratte Kartoffel zählt zu den festkochenden Kartoffeln und ist von daher eine gute Salatkartoffel, eignet sich aber auch als junge Pellkartoffel zu Quark oder herzhaft als Bratkartoffel.  Da sie hörnchenförmig wächst und einige Einbuchtungen aufweist, ist das Schälen der Kartoffel nicht immer ganz einfach, aber am besten schmeckt sie sowieso in der  Schale gegart, gepellt mit etwas Butter und einer Prise Salz.

In diesem Jahr aus biologischer Vermehrung nicht erhältlich, wir bieten unbehandeltes Pflanzgut aus konventionellem Anbau an.

Pflanzkartoffeln versenden wir von März bis April.  Sie erhalten hier 1 kg Pflanzkartoffeln der Sorte La Ratte.

 

Kurze Anbauinfos zu den Pflanzkartoffeln

• Wir empfehlen das Vorkeimen von ca. 3 bis 4 Wochen vor dem Pflanztermin anfang bis mitte April !

• Dadurch erreichen die Kartoffeln einen Vegetationsvorsprung von ca. 2 Wochen !

• Dies kann im Gewächshaus oder auf der Fensterbank bei ca. 15 Grad erfolgen

• Die Kartoffeln sollen bei ausreichend Licht dicke, feste Keime entwickeln, die beim Pflanzen weniger leicht abbrechen können, als die sogenannten, dünnen Dunkelkeime!

• Wenn gepflanzt wird brauchen Kartoffeln mindestens 7 Grad Celsius (vorgekeimte) Bodentemperatur bzw. 10 Grad für nicht vorgekeimte Kartoffeln.

• Möchten sie die Kartoffeln später anhäufeln, gilt die Faustregel die Kartoffel doppelt so tief zu pflanzen wie die Knolle dick ist ( ca. 7-8cm ).

  Es besteht auch die Möglichkeit, die Kartoffel direkt in einen fertigen Damm zu setzen, hier wird sie etwa 12 bis 15 cm tief gepflanzt, je nach Dammhöhe !

• Der Abstand sollte bei 30 bis 40 cm zwischen den Kartoffeln und 65 bis 75cm bei den Kartoffelreihen zueinander liegen.

• Beim einzelnen Anbau im Topf eignet sich ein 20 bis 30 l Topf/Kübel !

Weiterführende Links zu "Kartoffel LaRatte"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kartoffel LaRatte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen